Bedingt durch den Gedanken jegliche “Rasseblindheit” zu vermeiden, durften wir bisher folgende Hunderassen zu unserer Familie zählen.
Hovawart, Schäferhunde, Mischlinge, Riesenschnauzer, Zwergschnauzer und Zwergpinscher.
Alle unsere Hunde wurden und werden Ihren Fähigkeiten entsprechend ausgebildet und konnten verschiedene Ausbildungskennzeichen erreichen.
Hierbei steht immer der Gedanke des Teams und der gemeinsamen Freude am Arbeiten im Vordergrund.
Dies spiegelt sich in unserem täglichen Umgang mit den Hunden wider.

Diese Grundeinstellung versuchen wir auch in die Zucht von Zwerg- und Riesenschnauzern einfliessen zu lassen, ab 2011 auch bei den Zwergpinschern.


Unserem Verständnis nach dürfen sich Anatomie, Schönheit und Leistung nicht widersprechen auch wenn der Weg dorthin nicht einfach und geradlinig ist.
Der Weg ist das Ziel.